Gut und schnell. Bürgerservice.

Ein bürgeramt für Menschen nicht Bürokraten.

 

Bereits als für den Bereich Bürgerdienste zuständige Stadträtin setzte ich mich dafür ein, einen zentralen Ort zu schaffen, wo „Bürgernähe“ nicht nur sichtbar, sondern auch spürbar ist. Diesen Weg will ich weitergehen. Der Gang zum Amt muss so schnell, einfach und effektiv sein. Der öffentliche Dienst muss den Bürgern Türen öffnen und nicht nur mitteilen, dass etwas nicht geht.

 

Neues Kapitel für das Bürgeramt in Steglitz-Zehlendorf!

 

Ich freue mich daher, dass nach Jahren Funkstille die Planungen für den Neubau und die Sanierung des Rathauses Zehlendorf begonnen haben. Im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs werden Ideen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger gesammelt, um das neue Rathaus bürgerfreundlich und arbeitsgerecht mit modernen Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeitenden zu schaffen.

Bürgernähe bedeutet auch die Möglichkeit, an dem Projekt mitwirken zu können. Aus diesem Grund ist für August 2021 eine Bürgerbeteiligung vorgesehen, in der sich auch interessierte Bürger einbringen können.

Unterstützen Sie bitte mit Ihrer Erfahrung und Motivation unser größtes bezirkliches Projekt für die kommenden
Jahre!

Ich freue mich über Ihre Ideen und Anregungen für das neue Rathaus!